Skip to main content

Preise

Tickets im Verkauf

Tickets im Verkauf

Tickets im Verkauf

Tickets im Verkauf

Tickets im Verkauf

Tickets im Verkauf

Tickets im Verkauf

Tickets im Verkauf

Programm

Jeudi

8h00 – 19h00

Accueil des participants et inscriptions.

Vendredi

8h00 – 24h00

Accueil des participants et inscriptions.

9h00 – 23h00

Accueil des exposants et du swap meet. Entrée “Source”

19h00 – 23h00

Accès au paddock réservé aux véhicule Dragster, Racing.

20h00

Soirée privée dansante sous chapiteau (réservée aux participants, VIP et Sponsors). ouverture chapiteau 19h30

1h00

Fin de la soirée (par ordre de Police).

Samedi

8h00 – 22h00

Accueil des participants et inscriptions.

9h00 – 10h30

Démonstration RACING
Voitures équipées d’un arceau max 2 pers à bord avec casque obligatoire (tour complet du circuit montée du raidillon).

9h00 – 11h30

Inscription Drag stand 25.

10h00 – 16h00

Kids village (sous le préau)

10h30 – 11h50

Tours sur circuit avec pace-cars (ceinture obligatoire).

12h00 – 13h00

Pause

13h00 – 15h20

Tours sur circuit avec pace-cars (ceinture obligatoire).

13h00 – 15h30

Démonstration accélération.
Passage du Jury élection Top 20.

15h45 – 18h00

Grande parade.

18h00

Fin des activités devant la Tour. Ouverture du chapiteau

19h30 – 21h30

Rassemblement ONLY TYPE 3 (Notchback/Fastback/Variant/Type 34) sur l’aire Start Rallye Cross.

20h00 – 3h00

Soirée privée dansante sous chapiteau (réservée aux participants, VIP, et Sponsors).

3h00

Fin de la soirée dansante (par ordre de Police).

Dimanche

8h00 – 14h00

Accueil des participants et inscriptions.

9h00 – 10h30

Démonstration RACING
Voitures équipées d’un arceau max 2 pers. à bord avec casque obligatoire (tour complet du circuit montée du raidillon).

9h00 – 10h00

Inscription Drag stand 25.

10h00 – 16h00

Kids village (sous le préau).

10h30 – 11h50

Démonstration accélération
Tours sur circuit avec pace-cars (ceinture obligatoire).

12h00 – 13h00

Pause
Présentation et défilé Top 20 sur la piste et remise des prix. (Stand 24h)

13h00 – 15h30

Tours sur circuit avec pace-cars (ceinture obligatoire).

13h00 – 16h

Démonstration accélération

16h30

Fin de la manifestation.
  1. Suite au incidents de 2017, nous rappelons qu’il est strictement interdit de camper sur la voie publique et sur les trottoirs. En cas de non-respect la police verbalisera cette année et fera enlever les véhicules, vous êtes prévenus. P4/P5/P6 Ouverts.
  2. Der Zugang zu den Paddocks (Boxen) ist nur für VW-Fahrzeuge, Ableitungen und T3-Kombis (mit Luft gekühlt) zugelassen. Die KIT Car Fahrzeuge mit VW Käfer-Chassis sind alle zugelassen. Die Porsche Fahrzeuge sind im Standort nicht zugelassen, nur die CARS 356 und VW Posrche 914 (4 Zylinder) sind zugelassen. Die Organisatoren behalten sich das Recht vor, jedes Fahrzeug, jede Person oder jeden Aussteller zu verweigern, der nicht mit der Bug Show-Stimmung übereinstimmt.
  3. Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, endgültig oder vorläufig jeden Teilnehmer auszuschließen, dessen Betragen oder Dasein eine Gefahr oder Störung für die anderen Teilnehmer, Zuschauer oder die Uferbewohner sein könnte.
  4. Nur die Fahrzeuge, die mit der Zulassung, Versicherung und technischer Überwachung in Ordnung sind, sind am Standort zum Fahren zugelassen. Die Fahrzeuge, die nicht in Ordnung sind, dürfen nur auf Anhängern versetzt werden.
  5. Die « Stinger »- oder anderen Auspufftöpfe, die das Strassenverkehrsgesetz nicht respektieren, sind nicht zugelassen (ausgenommen Racing und Beschleunigungswettbewerb, max. 103db).
  6. Im Campingplatz sind von 20 bis 8 Uhr die Motorenprüfungen und Radios verboten. Während der Nacht muss das verkehren der Fahrzeuge so rücksichtvoll wie möglich sein.
  7. Gemäß polizeilicher Verordnung,, sind Burns outs oder Schleuderkünste auf der Straße oder auf der Wiese strengstens verboten. Es werden sofort Geldstrafen verhängt.
  8. Das Verkehren in Umkreis des Treffens und im Campingplatz muss mit einer Geschwindigkeitsbeschränkung van 10 km pro St. maximal und immer mit de höchsten Vorsicht statt finden.
  9. Bodenfeuer sind verboten. Nur die Barbecues auf einem Ständer (mit Fuß) sind erlaubt. Die Teilnehmer haften für eventuelle Schäden.
  10. Während den Vorführungen und Darbietungen sind Fotoapparate und Videos verboten. Es dürfen keine Gegenstände auf die Künstler geworfen werden.
  11. Die Teilnehmer verpflichten sich die Umgebung und die Ruhe der anderen zu respektieren.
  12. Mit der Bezahlung seiner Registrierung und dem Kauf von Armbändern erklärt der Teilnehmer, die internen Regeln der BUGSHOW gelesen zu haben und sich ihnen zu unterwerfen. Er übernimmt alle Schäden an der Streckeninfrastruktur (Gebäude / Strecke usw.). Der Veranstalter haftet nicht bei Unfällen und Diebstahl auf den Ihnen zur Verfügung gestellten Plätzen.
  13. Das Campen in den Padocks ist verboten, außer für SWAP Meet, Aussteller, Drag, Racing und Organisation.
  14. Durch Polizeibefehl sind die pockets Bikes auf dem ganzen Standort der Demonstration einschließlich der Padock’s strikt verboten. Sie werden unverzüglich abgeschleppt.
  15. Nur die durch die Organisation genehmigten Fahrzeuge auf zwei Rädern und Quad in den Padock’s zugelassen(mit speziellem persönlichen Freifahrausweis mit Magnetstreifen). Alle nicht zugelassenen Fahrzeuge werden beschlagnahmt und werden am Schluß der Veranstaltung zurückerstattet.
  16. Auf (zugelassenen) Fahrzeugen mit 2 oder 3 Rädern wie Mopeds, Rollern etc. besteht Helmpflicht. innerhalb der Rennstrecke und in den umliegenden Gebieten.
  17. Bei der großen Parade ist es strikt verboten auf dem Rasen, neben der Rennstrecke zu stehen oder zu gehen. Es ist strengstens verboten Gegenstände auf der Spur zu werfen. Achtung! Sie werden gefilmt.
  18. Auf Anordnung der Feuerwehr ist es strikt verboten, die zwei Pausenhöfe in den Paddocks als Zeltplatz zu benutzen und darunter zu kochen (Grill oder Gaskocher, usw).
  19. Der Zugang zur Rennstrecke wird jedem Fahrzeug verboten, dessen Lärmbelästigung 103db überschreitet. Falls ein Zweifel besteht, wird der Wert wie folgt übergeprüft: Das Messgerät wird 1M vom Auspuff entfernt mit einem Winkel 45° gestellt. Beim Test soll der Motor zu 75% seiner Kapazität laufen.
  20. Es ist ausdrücklich verboten, Bäume, Äste oder sonstige Vegetation zu Schneiden. Jeglicher Verstoß wird polizeilich verfolgt und kann zu Haftungsstrafen führen
  21. Bei allen mechanischen Reparaturen in den Paddocks und Zeltplätzen muss eine Plane unter dem Fahrzeug liegen.
  22. Er Gebrauch von Brummen (Drones) ist auf dem gesamten Gelände strengstens verboten.
  23. Es ist strikt verboten, Werbung auf Material von der Rennstrecke aufzuhängen (Geländer, Mauer, Gitter,…)
  24. Fahrzeuge, die Flüssigkeit verlieren, sind im Fahrerlager und auf der Rennstrecke nicht gestattet.
  25. Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, das Programm zu ändern, wenn die Umstände dies erfordern.
  26. Die Veranstalter wünschen Ihnen ein tolles Wochenende und danken für Ihr Verständnis.

Beilegung

Accueil
Dance Party de 20h à 3H le vendredi et samedi
Swap Meet
P2
P3
P4-P5-P6
P14
P15

Karte

Download map pdf

Zugang

Die Veranstaltung findet auf dem Gelände der Rennstrecke Spa-Francorchamps statt

Adresse:


Die Rennstrecke Spa-Francorchamps

Route du Circuit, 55
4970 Francorchamps

Autoroute E42 sortie 10 ou 11

de_DEDE